Gepflegtes, voll vermietetes Mehrfamilienhaus in Berlin-Friedrichshain

Kaufpreis 4.500.000 €
Wohnfläche
1.327m²
Grundstücksfläche
474m²
vermietbare Fläche
1.327m²
Wohnfläche
1.327m²
Grundstücksfläche
474m²
vermietbare Fläche
1.327m²

Gepflegtes, voll vermietetes Mehrfamilienhaus in Berlin-Friedrichshain

Kaufpreis 4.500.000 €
Wohnfläche
1.327m²
Grundstücksfläche
474m²
vermietbare Fläche
1.327m²
Wohnfläche
1.327m²
Grundstücksfläche
474m²
vermietbare Fläche
1.327m²

Kontaktanfrage

Objektdaten

Wohnfläche
1.327m²
Grundstücksfläche
474m²
vermietbare Fläche
1.327m²
Kaufpreis
4.500.000€
Kaufpreis pro m²
3.391€
Provisionspflichtig
Ja
Provision
(inkl. MwSt.)
Aussencourtage
5,95 % (inkl. MwSt.)
Courtage Hinweis
Die Provision in Höhe von 5,95 % des Verkaufspreises inklusive der Mehrwertsteuer ist bei Notarvertragsabschluss fällig und vom Käufer an Koch & Friends Immobilien zu zahlen.
Vermietet
Ja
Baujahr
1926
Zustand
Gepflegt
Gebäudetyp
Altbau

Energieausweis

Art des EnergieausweisesVerbrauchsausweis
Energiekennwert85.6
EnergieeffizienzklasseC
Energieausweis erstellt am28.09.2008
Energieausweis gültig bis28.09.2018
HeizungsartZentralheizung
Befeuerung / EnergieträgerHeizen mit Fernwärme

Beschreibung

Hiermit bieten wir Ihnen provisionspflichtig das nachstehende Objekt zum Kauf an. Es gelten unsere Geschäftsbedingungen.

Das zum Verkauf stehende, vollunterkellerte Objekt wurde 1926 auf einem ca. 474 m²großen Grundstück errichtet. Es verfügt insgesamt über 19 Wohneinheiten, die über zwei Treppenhäuser erschlossen werden. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen ca. 40 und ca. 108 m². Alle Wohnung verfügen über geflieste Dusch- bzw. Wannenbäder, Balkone oder Terrassen. Die Liegenschaft wurde 2006 umfassend saniert. Dabei wurden sämtliche Stränge und Leitungen erneuert. Weiterhin wurde das Dach zu zwei attraktiven Dachgeschoss- Maisonettewohnungen teilweise ausgebaut. Der Zustand des Gebäudes und der Mieteinheiten ist - aufgrund der umfangreichen Sanierung und dem zeitgleich erfolgten Ausbau des Dachgeschosses vor circa 12 Jahren sowie der laufend erfolgten Instandhaltungsarbeiten - als gut zu bezeichnen. Ein Instandhaltungsrückstau ist nicht ersichtlich. Heizung und Warmwasseraufbereitung in den Mieteinheiten erfolgt zentral über Fernwärme. Im Objekt befindet sich kein Aufzug.

Lage

Die Liegenschaft befindet sich in einer ruhigen Straße im Berliner Bezirk Friedrichshain. Seinen Namen verdankt dieses Stadtviertel dem Volkspark Friedrichshain, der sich vom Norden bis zum Spreeufer im Süden erstreckt.
Als Szeneviertel im Herzen Berlins besitzt es Weltruf. Das Grundstück liegt ruhig und zentrumsnah in einer ruhigen Nebenstraße, wenige Schritte vom Boxhagener Platz entfernt. Über die nahe gelegenen U- und S-Bahnhöfe Samariterstraße oder Frankfurter Allee ist man bestens an den öffentlichen Berliner Nahverkehr angebunden.
Friedrichshain zeichnet sich durch die bunte Vielfalt der hier harmonisch miteinander lebenden Anwohner aus.
Dieser Kiez rund um den Boxhagener Platz ist berühmt für seine zahlreichen Cafés, Restaurants und Szene- Läden. Der am Wochenende dort stattfindende Wochen- und Flohmarkt ist ein beliebtes Ziel für Anwohner und Touristen gleichermaßen.Vor allem für Familien ist das Stadtviertel Friedrichshain in den letzten Jahren ausgesprochen attraktiv geworden. Sie schätzen das große Angebot an Kindertagesstätten, Schulen, Spielplätzen und weiteren Einrichtungen für Kinder, wie auch die fußläufig nahe gelegenen Einkaufsmöglichkeiten sowie die vielen unterschiedlichen Verkehrs-anbindungen.
In der Umgebung befinden sich zahlreiche Kita’s nur wenige Minuten fußläufig entfernt. Das Heinrich-Hertz Gymnasium liegt in der Rigaer Straße und die Zille Grundschule und Grundschule am Traveplatz befinden sich ebenfalls in fußläufiger Entfernung.

Verkehrsanbindungen:
Von der U-Bahn Station Samariterstr. benötigt man durchschnittlich ca. 7 Min zum U-Bahnhof Alexanderplatz. Von dort fährt die U2 in ca. 25 Minuten zum Wittenbergplatz. Das Ring-Center in der Frankfurter Allee ist in 3 Minuten zu Fuß erreichbar.Die U-Bahn bringt sie in kurzer Zeit zum Hackeschen Markt und zur Museumsinsel.
Zum U- und S-Bahnhof Friedrichstraße dauert die Fahrzeit ca. 15 Minuten. Der S-Bahnhof Frankfurter Allee mit Anbindung an die Berliner Ringbahn ist fußläufig wenige Minuten entfernt.
Der Fernverkehrsbahnhof Ostbahnhof ist in ca. 10 Min. Fahrzeit erreicht, der Berliner Hauptbahnhof in ca. zwanzig Minuten. Zum Flughafen Berlin-Brandenburg, der möglicherweise doch noch in Betrieb genommen wird, beträgt die Fahrzeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ca. 40 Minuten.

Beschreibung

Hiermit bieten wir Ihnen provisionspflichtig das nachstehende Objekt zum Kauf an. Es gelten unsere Geschäftsbedingungen.

Das zum Verkauf stehende, vollunterkellerte Objekt wurde 1926 auf einem ca. 474 m²großen Grundstück errichtet. Es verfügt insgesamt über 19 Wohneinheiten, die über zwei Treppenhäuser erschlossen werden. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen ca. 40 und ca. 108 m². Alle Wohnung verfügen über geflieste Dusch- bzw. Wannenbäder, Balkone oder Terrassen. Die Liegenschaft wurde 2006 umfassend saniert. Dabei wurden sämtliche Stränge und Leitungen erneuert. Weiterhin wurde das Dach zu zwei attraktiven Dachgeschoss- Maisonettewohnungen teilweise ausgebaut. Der Zustand des Gebäudes und der Mieteinheiten ist - aufgrund der umfangreichen Sanierung und dem zeitgleich erfolgten Ausbau des Dachgeschosses vor circa 12 Jahren sowie der laufend erfolgten Instandhaltungsarbeiten - als gut zu bezeichnen. Ein Instandhaltungsrückstau ist nicht ersichtlich. Heizung und Warmwasseraufbereitung in den Mieteinheiten erfolgt zentral über Fernwärme. Im Objekt befindet sich kein Aufzug.

Lage

Die Liegenschaft befindet sich in einer ruhigen Straße im Berliner Bezirk Friedrichshain. Seinen Namen verdankt dieses Stadtviertel dem Volkspark Friedrichshain, der sich vom Norden bis zum Spreeufer im Süden erstreckt.
Als Szeneviertel im Herzen Berlins besitzt es Weltruf. Das Grundstück liegt ruhig und zentrumsnah in einer ruhigen Nebenstraße, wenige Schritte vom Boxhagener Platz entfernt. Über die nahe gelegenen U- und S-Bahnhöfe Samariterstraße oder Frankfurter Allee ist man bestens an den öffentlichen Berliner Nahverkehr angebunden.
Friedrichshain zeichnet sich durch die bunte Vielfalt der hier harmonisch miteinander lebenden Anwohner aus.
Dieser Kiez rund um den Boxhagener Platz ist berühmt für seine zahlreichen Cafés, Restaurants und Szene- Läden. Der am Wochenende dort stattfindende Wochen- und Flohmarkt ist ein beliebtes Ziel für Anwohner und Touristen gleichermaßen.Vor allem für Familien ist das Stadtviertel Friedrichshain in den letzten Jahren ausgesprochen attraktiv geworden. Sie schätzen das große Angebot an Kindertagesstätten, Schulen, Spielplätzen und weiteren Einrichtungen für Kinder, wie auch die fußläufig nahe gelegenen Einkaufsmöglichkeiten sowie die vielen unterschiedlichen Verkehrs-anbindungen.
In der Umgebung befinden sich zahlreiche Kita’s nur wenige Minuten fußläufig entfernt. Das Heinrich-Hertz Gymnasium liegt in der Rigaer Straße und die Zille Grundschule und Grundschule am Traveplatz befinden sich ebenfalls in fußläufiger Entfernung.

Verkehrsanbindungen:
Von der U-Bahn Station Samariterstr. benötigt man durchschnittlich ca. 7 Min zum U-Bahnhof Alexanderplatz. Von dort fährt die U2 in ca. 25 Minuten zum Wittenbergplatz. Das Ring-Center in der Frankfurter Allee ist in 3 Minuten zu Fuß erreichbar.Die U-Bahn bringt sie in kurzer Zeit zum Hackeschen Markt und zur Museumsinsel.
Zum U- und S-Bahnhof Friedrichstraße dauert die Fahrzeit ca. 15 Minuten. Der S-Bahnhof Frankfurter Allee mit Anbindung an die Berliner Ringbahn ist fußläufig wenige Minuten entfernt.
Der Fernverkehrsbahnhof Ostbahnhof ist in ca. 10 Min. Fahrzeit erreicht, der Berliner Hauptbahnhof in ca. zwanzig Minuten. Zum Flughafen Berlin-Brandenburg, der möglicherweise doch noch in Betrieb genommen wird, beträgt die Fahrzeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ca. 40 Minuten.

Newsletter-Anmeldung

Koch & Friends - Real Estate

Kontaktanfrage

Koch & Friends - Real Estate